Aktuelle Bilder aus Leonding und von Überall

31. Dez, 2020

Silvester 2019 in Jerusalem

Auf unserer Pilgerreise ins Heilige Land in der Weihnachtszeit 2019 haben wir den Jahreswechsel in Jerusalem verbracht. Dabei wurde uns die Relativität der Silvesterfeierlichkeiten und des gewohnten Getöses um dieses Datum recht bewußt.

In der Silvesternacht 2019 (gerade noch vor Corona) war es  in Jerusalem für unsere Begriffe fast gespenstisch ruhig. Trotz mancher Befürchtungen, haben (Gott sei Dank) nicht einmal die Palästinenser Raketen abgefeuert. Die meisten unserer Pilgergruppe sind aber, wohl aus Gewohnheit zu Mitternacht vor das Quartier bei den Don Bosco - Schwestern am Rande der Jerusalemer Altstadt getreten und wir haben uns, wie es bei uns üblich ist, gegenseitig aufs Herzlichste Alles Gute im Neuen Jahr gewunschen. Als Geräuschkulisse gab es dazu nur die Schläge der Pummerin und die Klänge des Donauwalzers.

Also wenn man mich fragt, ich kann mit einem etwas ruhigerem Silvester durchaus umgehen!

Um so mehr wünsche ich allen Mitgliedern und Freunden des Seniorenbundes Leonding in diesem Sinne:

Prosit Neujahr, Alles Gute und Gesundheit im Neuen Jahr 2021

Franz Stöttinger

 

21. Dez, 2020

WEIHNACHTSHOCHAMT UNTER CORONA

Cantus Michaelis und Leondinger Symphonie Orchester

 

In kleiner Besetzung aber mit großem Klang werden Leondings Kirchenmusiker das  weihnachtliche Hochamt am Christtag 10h unter Einhaltung der  Corona-Schutzbestimmungen in der Pfarrkirche St. Michael gestalten. Uwe Christian Harrer wählte die Messe in G-Dur von Franz Schubert und blickt mit Stolz auf 50 Jahre zurück, in welchen er mit Leondings Sängerinnen und Sängern die Kirchenmusik betreut.

Leider muss das Leondinger Symphonie Orchester nach 26 Jahren die beliebte Silvestergala zum Jahreswechsel erstmals absagen.

12. Dez, 2020

RORATE in Rufling

11. Dez, 2020

Die Obfrau lässt sich nicht nur selbst Covid-testen, sondern arbeitet sogar aktiv bei der Testerei mit

21. Okt, 2020

Der Markusplatz fast ganz leer! ...Nur der Campanile und der Rufling Stöbel und die Schramböcks. Wir wünschen den wackeren Leondinger Bäckersleuten alles Gute auf ihrer Weltreise!