Eisschütz mit etwas extravanter Frisur

Stockschützen-Opening 2020

Am 15.Jänner 2020 ging es wieder los mit unserer Asphaltstockmannschaft, und
zum Anfang luden uns gleich unsere 70-Jahre jungen sportlichen Damen Trude
und Anna zu einer kleinen Geburtstagsfeier ein. Die nächste Runde ist am
29.Jänner mit Anton Supper, ich hoffe das ich nach meiner Reha wieder flott
mitstöckeln kann.

EINLADUNG aus Rufling

Stockschützen - Jahresabschluss

Am Donnerstag dem 27. November fand unser traditioneller Jahresabschluss mit der Siegerehrung der fleißigsten Stockschützen-innen statt. Nach einem sportlichen Wettkampf fanden sich 22 Teilnehmer zu Gulasch und Hascheeknödeln in der Stockhalle Keferfeld ein. Nach dem Essen und der Siegerehrung wurde eifrig die neue Saison besprochen. Nach den Fotos sind als Anhang die neuen Termine 2020 und die Siegerliste.

Ruflinger Eisschützenmeister 2019

So sehen Sieger aus.. Die allerbesten von 15 Mannschaften

Senioren waren mit 2 starken Mannschaften vertreten..

2. Platz

Freude über den vorletzten Platz

Volle Konzentration..

Riesen-Erfolg unserer Eisschützen

Als erste Gastmoarschaft seit dem Jahr 1995 konnte die Mannschaft des Seniorenbundes

Senioren II mit

Moar DI Dietmar Sporn, Traweger Rudi, Högliger Hubert und Hohl Franz

 die

Ruflinger Eisschützenmeisterschaft 2019  am 16.02.2019 gewinnen

Herzliche Gratulation!🙂

Beim diesjährigen Asphaltstockturnier des SV-Don Bosco waren wir mit einem Team des Seniorenbundes Leonding vertreten.

Eissstock - Stadtmeisterschaft 2018

Unserer Moarschaft Traweger Rudolf (Mannschaftsführer) Höglinger Hubert, Pernkopf Adolf und Dannhofer Christine.

landete bei der Meisterschaft auf Kunsteis am Stadtplatz im guten Mittelfeld

( 13. Platz von 21 Startern)

Die Stockerlplätze machten wiedereinmal die Ruflinger Eisschützen unter sich aus. Walter Öllinger darf sch mit seiner Moarschaft heuer Stadtmeister nennen!

 

Bericht : Neues Volksblatt 3.02.2017

Stockschiessen

Stockschiessen ist nicht nur ein Männersport, auch Damen werden gerne gesehen. Da auch einige „Halbprofis“ dabei sind, die uns alles lehren, können sich auch gerne Anfänger anmelden. Stockmaterial (auch gebraucht) können wir uns ebenfalls besorgen. Wir wollen 14tägig trainieren und natürlich auch das eine oder andere Match austragen. Es wird sicher ganz lustig, so wie wir auch beim Kegeln viel Spass haben.

 Also nicht vergessen – wir suchen dich!

 Anmeldungen bitte bei: Helmut Harrer, Tel. 0650 – 270 81 02