Genuss-Weinkost 2019

Die Frauen des Seniorenbundes sorgten mit ihren köstlichen Brötchen für die richtige Unterlage zum Weinverkosten.

Diese Drei gehören zu den besten Jung-Winzern Österreichs !

Alt-Obmann Felix Dick unterhält sich angeregt mit den heimischen Winzern und Mostproduzenten.

Das Linzer "Quetschtrio" sorgte mit schwungvoller Heurigenmusik für...

Sichtlich tolle Stimmung im Saal..

Prominente Gäste mit VBM Franz Bäck

Der Wein mundete auch zu vorgerückter Stunde noch bestens!

Vizebürgermeister Franz Bäck und der Spitzengastronom und Bundesrat KommRat Robert Seeber waren von der Qualität der Weine sehr angetan!

Helmut Harrer präsentierte die edle Sportart des Stöbelns

Obfrau der Frauenbewegung Martina Erhart-Hundeshagen beehrt mit eingen weiteren prominenten Gästen das gelungene Fest.

30. August 2019

Dorfstadl Rufling


Eine laue Sommernacht - Edle Tröpferl - Super Gäste bereicherten die traditionelle Weinkost des Seniorenbundes im Ruflinger Dorfstadl

Bereits zum 5. Mal fand die beliebte  Weinkost  des Seniorenbundes Leonding am Freitag, 30. August im Ruflinger Dorfstadl  statt.

Das Wetter war, wie bestellt, ideal. Das „Linzer Quetschen Trio“ sorgte mit seiner Musik wie in den letzten Jahren für beste Unterhaltung und animierte unsere Gäste zu einigen Tänzchen. 3 Winzer boten ihre hervorragenden Weine an:  Winzer Neustifter  (aus dem südlichen Weinviertel), der seit der 1. Weinkost schon zu den Stammwinzern zählt, war natürlich dabei und brachte den befreundeten  Daniel Adrian vom Weingut Adrian aus Apetlon (Burgenland) mit. Ebenfalls mit seinen prämierten Weinen und seinem berühmten Velsecco war wieder unser Leondinger  Karl Ferdinand Velechovsky  vom Nussböckgut mit dabei.

Die fleißigen Frauen hatten gschmackige Speck-, Bratenfett-, Topfenbrotaufstrich- und Verhackertbrote vorbereitet und auch Käseteller wurden angeboten. Der Hit waren wieder die Kartoffelspiralen, gespendet und zubereitet von Lisi und Karl Essbichl!

Hochkarätige Ehrengäste konnten wir begrüßen: VBG Franz Bäck, Bundesrat KommR Robert Seeber, Nationalrat a.D. Dr. Peter Sonnberger und Landesschuldirektor a.D. Dr. Ernst Janko. Auch die  neue Bürgermeisterin Dr. Sabine Naderer-Jelinek ließ sich die tolle traditionelle Veranstaltung nicht entgehen und besuchte das gesellige Fest mit ihrer entzückenden kleinen Tochter. Auf der großen Dorfstadl-Wiese  wurde fleißig die neue Ruflinger Trendsportart Stöbeln (Knittelwerfen) bis zur Finsternis ausprobiert. Felix Dick übernahm heuer den bewährten Heimbringerdienst.

Wir freuten uns über 250 Gäste, tolle Stimmung, Heurigenmusik und gute Jause.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

07.12 | 10:02

sgduh
möchten gerne ihrer ortsgruppe beitreten. bitte um unterlagen.
fam hoellinger-stelzhamerstrasse 13-4061 pasching/0699-12476985

...
24.11 | 11:38

wo kann man sich beim seniorenbund in leonding anmelden ??
wir sind in pasching zuhause mchten aber zur grppe leonding !!!

lg /fam hoellinger

...
29.10 | 12:18

Super-Menü

...
04.11 | 11:12

ich biete Büroservice/Schreibarbeiten für ältere Personen an (Ausdrücke, Formulare, etc.) Bei Interesse melden unter 06502040283

...
Ihnen gefällt diese Seite
Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE