12. Aug, 2020

Hallstätter Seerunde mit Alois Lennert

  Am 11. August war wieder eine wunderschöne Radtour unter der Leitung von
Alois Lennert und der Wettergott half mit. 

Bericht vn Alois Lennert:

Am 11.8.2020 trafen sich 22
RadfahrerInnen bei schönem Sommerwetter am Parkplatz  der
Katrin- Seilbahn in Bad Ischl. Von dort ging es (in 2 Gruppen) am
Salzkammergutradweg , teilwiese der Traun entlang, nach Bad
Goisern und von dort in den Ortsteil Au. In Au wechselten wir auf den
Ostuferweg , den zahlreiche Radfahrer und Wanderer (Urlauber) ,
bedingt durch das schöne Wetter bevölkerten. Wir radelten weiter
nach Obertraun und erreichten sodann Hallstatt am Halstättersee. In
Hallstatt tummelten sich zwar viele Menschen, aber „Chinesen“
waren nicht darunter. Da wir von Hallstatt einige km-auf der
Bundesstraßefahren mußten  haben wir uns in 4 Gruppen geteilt um
kein Verkehrshindernis zu provozieren. Wir fuhren weiter nach Au
zum Steeg-Wirt wo  für uns auf der Terrasse reserviert war. Nach
einem guten Mittagessen ging es dann über Bad Goisern/ den
Hanuschhof(Kurheim) und   über Laufen zurück nach Bad Ischl wo wir
nach ca.45 km um 15 Uhr eintrafen. Die vorhergesagten Unwetter
waren wo anders, wir hatten den ganzen Tag schönes Wetter.
Alois Lennert