13. Nov, 2019

Radfahrer Jahresabschlussfeier

Am Di. 12. November konnte Helmut Harrer bei der tradiditionellen Jahresabschlussfeier der Radler im GH Hummer in Rufling wieder einen stolzen Bericht vorlegen:

Wie durch die minutiös geführte Rangliste belegt ist, waren insgesamt 53 Radler und Radlerinnen bei den von 14 Tourenführern bestens geleiteten Ausfahrten dabei und wurde dabei eine Gesamtstrecke von 23.069 km gefahren. Das bedeutet eine Jahresleistung vom durchschnittlich 435 km pro Teilnehmer. Gerade die älteren Radler (siehe Rangliste) kamen bei 14 Touren auf jeweils 981 gefahrene Kilometer, was annähernd einer Strecke von Leonding bis Paris entspricht. Nach einer Lichtbilderschau die nochmals die schönsten Erinnerungen, insbesondere auch an die 3-Tagestour auf der Thaya-Runde wachrief, wurden die eifrigsten Radler und Tourenführer geehrt. Für das kommende Jahr 2020 im August kündigte Touren-Organisator Helmut Harrer eine 4-Tagesfahrt auf dem Murtal-Radweg vom Lungau bis Graz an.