29. Apr, 2019

Kirschblütenfahrt

Am Dienstag dem 16. April 2019 fuhren 31 SB-Radler unter der Führung von Bauer Willi in die Schartner Berge zur Kirschblütenfahrt. Mit der Rekordteilnahme bei einer Tagesfahrt mussten wir wieder auf 2 Gruppen aufteilen wobei die zweite Gruppe dankenswerterweise unser bewährter Guide Reindl Helmut übernahm. Es ging los inLeonding über Bergham, Reith, den Bahnweg nach Pasching entlang, dann nach Thurnharting, Kirchberg, Schauersfreiling und nach Axberg.

Eine kurze Verschnaufpause gab es beim Schober im Aichberg. Es ging weiter in den Forst hinein und in Hochscharten fuhren wir den Höhenweg mit herrlicher Aussicht auf das Donautal.Dann ging es hinunter über Roitham, Kronberg nach Herrnholz. Und dann weiter über Rexham und nterscharten zum Spitzwirt, wo wir die wohlverdiente Mittagsrast machten. Die Preise hier waren wie üblich hoch, aber die Qualität entschädigte uns. Die Schartner Berge sind kurz, aber "knackig". Aber zum Glück geht’s nach Bergauf auch wieder hinunter. Frisch gestärkt ging es auf der selben Strecke zurück, aber etwas flotter. Wir erreichten "knackige" 47 Km und uns begleitete nur mehr ein Nicht-E-Biker.