Ankündigungen und Berichte

21. November – GH Hummer in Rufling

Im Rahmen der schon traditionellen Abschlussfeier der Radfahrerinnen und Radfahrer konnte Helmut Harrer als Gesamtkoordinator der Sparte Radfahren des Seniorenbundes Leonding die Organisatoren der insgesamt 13 gemeinsamen Ausfahrten ehren und auf eine eindrucksvolle Kilometer-Bilanz verweisen:

Bei 13 Ausfahrten wurden von insgesamt 50 Teilnehmern stolze 16.385 km zurückgelegt. Als besonders eifrige Radler wurden Hubert Höglinger (892 km),

Ludwig Rathmayer (867 km) und

Siegfried Zeller (824 km) geehrt.

Vor dem köstlichen Abendessen des GH Hummer wurden in einem Lichtbildervortrag nochmals Eindrücke von den Höhepunkten der Radsaison, wie etwa von der dreitägigen Fahrt auf dem Main-Radweg von Bamberg nach Würzburg gezeigt.

Liebe Radfahrerinnen und Radfahrer,

 

wir möchten die heurige Radsaison am

 

Dienstag, 21. November 2017 um 17.00 Uhr im Gasthof Hummer in Rufling abschließen.

 

Wie immer sind auch Eure Partnerinnen und Partner herzlich eingeladen.

Wir bitten um Bekanntgabe Eurer Teilnahme per E-Mail oder telefonisch.

 

Beste Grüße

Helmut und Ingeborg

 

Am Dienstag dem 17.Oktober einem wunderschönen Herbsttag nahmen 17 SB-Radler die Tassilo-Runde  um Kremsmünster und Bad Hall in Angriff. Mit dem Auto ging es zuerst nach Rohr im Kremsttal und nachdem sich der Morgennebel verzogen hatte ging es los über Achleiten beim Schloss und den Schacherteichen vorbei und bei der Wallfahrtskirche Heiligenkreuz machten wie die erste Rast und besichtigten die schöne Kirche. Weiter ging es Richtung Kremsmünster wo wir aber vorher noch die Kaplanei-Kirche in Kirchberg besichtigten. Sie war zwar abgesperrt aber unser findiger Mitfahrer Helmut Machherndl besorgte den Kirchenschlüssel und so konnten wir eine der schönsten Rokoko Kirchen des Landes besichtigen. Sie ist dem heil. Stephanus geweiht und besitzt die einzige erhalten Moser-Orgel in OOE. Nach dem Besuch der Kirche ging es weiter durch das Stift Kremsmünster zum Rathaus Platz wo  wir im Gasthof Hüthmair vorzüglich speisten. Anschließend ging die Runde weiter über Pfarrkirchen nach Bad-Hall wo wir im Kurpark noch einen gemütlichen Ausklangstop einlegten. Nach 41 Km und bei herrlichem Wetter kamen wir wieder in Rohr bei unseren Autos an. Ein hohes Lob noch unserem diesmaligen Führer Ritschel Berthold der hervorragend Kultur und Sport bei unserer Ausfahrt verband. Ich freue mich schon auf viele schöne Ausfahrten im Jahr 2018.

Helmut Reindl  führte die  Radtour vom 9. Oktober nach Pasching, Oftering,
Kirchstetten, Buchkirchen, Breitenaich (Dorfwirt), weiter nach Fraham,
Gstocket, Kraftwerk Ottensheim, Mühlbach, Leonding.
Die Fotos sind von Adi Pernkopf.

Beste Grüße
Ingeborg

16 SB-Mitglieder machten sich am Dienstag, 26. Oktober bei schönem Herbstwetter auf, den Traun- und Donauradweg zu „Bestrampeln“. Von Leonding ging es Richtung Ebelsberg den Traunradweg entlang zum Kraftwerk Abwinden-Asten. Weiter über Asten nach St. Florian. Zum „Florianer-Wald“ ging es zügig bergauf, beim Anton Bruckner Wanderweg vorbei wieder bergab nach Nettingsdorf. Im Gasthof Obermayr machten wir Mittagspause. Der Rückweg am Traunweg entlang über RutzingHörsching bis Leonding forderte uns noch durch starken Gegenwind. 

Überschattet wurde unser schöner Ausflug durch einen schweren Sturz von unserem Ernst Kirchmayr. Er befindet sich im AKH. Wir wünschen ihm alles Gute und baldige Genesung.

Neueste Kommentare

07.12 | 10:02

sgduh
möchten gerne ihrer ortsgruppe beitreten. bitte um unterlagen.
fam hoellinger-stelzhamerstrasse 13-4061 pasching/0699-12476985

...
24.11 | 11:38

wo kann man sich beim seniorenbund in leonding anmelden ??
wir sind in pasching zuhause mchten aber zur grppe leonding !!!

lg /fam hoellinger

...
29.10 | 12:18

Super-Menü

...
04.11 | 11:12

ich biete Büroservice/Schreibarbeiten für ältere Personen an (Ausdrücke, Formulare, etc.) Bei Interesse melden unter 06502040283

...
Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE